Translationsgeschwindigkeit und Rotations





Stroboskopische Aufnahmen für die Maßnahmen der Drehzahl und Übersetzung des Bumerangs.

Fotografien Strobe

Um die Kinematik eines Bumerangs oder der Fahrgeschwindigkeit und der Drehzahl der VT VR gleichzeitig zu bestimmen, ist es nicht möglich,nach meiner Meinung , eine andere Technik als die Stroboskop- Fotografie einsetzen . Die erhaltenen Messungen sind so genau und ermöglichen Einschätzungen besonders interessant Bumerang verschiedenen Gewicht und Geometrie sowie verschiedene Wurftechniken zu sehen .

Anfangs hatte ich erhebliche Zweifel im Hinblick auf die zeitliche Abstimmung zwischen Werfer und Fotograf , und in der Tat nach zwei Reihe von Versuchen eher enttäuschend, wollte ich das Problem, indem mit photoelektrischer Einrichtung zu lösen. Doch in der dritten Reihe von Versuchen, synchronisieren erreichte ich einen guten Standard.

Offensichtlich ist der Fotograf ist ein Profi auf höchstem Niveau und seine Ausrüstung ist erstklassig.

Einige Einführungen sind rein demonstrativ.

Nach der Markteinführung wurden mit zunehmender Leistung durchgeführt.

Die Fahrgeschwindigkeit VT einen Wert von etwa 36 m / sec erreicht hat

Die Drehgeschwindigkeit Vr zwischen 9rps und 12rps

Die beste Position ist der mit der optischen Achse der Kamera senkrecht zu der zweiten vertikalen Lini.

Die Genauigkeit der Messungen hängt nur von dem Abstand der Bahn in Bezug auf den Plan.

Ein interessantes Relief, habe ich persönlich aufgefallen, aber für eine lange Zeit mit Bumerang- Klassiker groß genug ist , ist es eine vorübergehende , die zum Zeitpunkt der Freisetzung eintritt: der Bumerang geht aus der Drehung (Planeten) am Arm zu , dass auferlegt um das Zentrum der Schwerkraft. In der Praxis , in allen Sequenzen , die erste Bumerang fotografiert wurde nicht mit dem Schwerpunkt ausgerichtet , wie es für die folgenden Positionen.

Um eine korrekte Synchronisation zwischen den Starts und Fotosequenzenzu erreichen, ohne mit photoelektrischer Einrichtung, haben Sie eine gute Anzahl von Starts laufen . Anfangs sind die Ergebnisse enttäuschend , aber später , im Großen und Ganzen zufrieden stellende Ergebnisse können erreichen. Zunächst empfehlen wir eine frequeza von 20 Hz , dann mit der Spitze ein.

Boomerang verwendet werden, um Fotos Strobe

Foto Strobe

Der Abstand zwischen den vertikalen Streifen ist 25 cm

Start Demonstration der Genauigkeit entlang der horizontalen Linie

In dem ersten Bild der Sequenz, Abstand von der Mittellinie der größer Schwerkraft ist als die folgenden. Es ist offensichtlich, daß der Übergang erfolgt unmittelbar nach der Freigabe. In den folgenden vier Rahmen die Schwerpunkte ausgerichtet sind, oder gehören zu einer geraden Linie.

VT: 18 m/sec

VR: 9 rps

VT: 20 m/sec

VR: 10 rps

Demo starten

VT: 20 m/sec

VR: 10 rps

VT: 30 m/sec

VR: 11,5 rps

VT: 36 m/sec

VR: 12 rps